15.02.2013 - Skat-Turnier 2013

Das 8. Skat-Turnier der "Freien Scholle" findet am Freitag, dem 15. Februar 2013, um 17:00 Uhr, Einlass ab 16:30 Uhr, im Restaurant "Schollenkrug", 1. OG, Waidmannsluster Damm 77, 13509 Berlin-Tegel statt.

Das Turnier wird vom Beirat der "Freien Scholle", der Arbeiterwohlfahrt Berlin-Nordwest und dem Skatclub "Freie Scholle" veranstaltet. Gespielt wird nach internationalen Einheitsregeln.

Das Startgeld beträgt 5,- EUR. Gespielt werden 2 Serien à 36 Spiele. Für verlorene Spiele sind 0,50 EUR zu bezahlen.

Die Überschüsse dieser Veranstaltung kommen der Sozialarbeit der AWO zu Gute.

Da die Teilnehmerzahl auf 60 Personen begrenzt ist,

ist eine rechtzeitige telefonische Anmeldung bei

 

  Hans-Jürgen Fitzner

Schollenhof 1

Tel. 433 47 23

 

unbedingt notwendig.


Anmeldeschluss ist der 11. Februar 2013!

Bei diesem Turnier gilt ein strenges Rauchverbot.


____________________________________________________________________________________

 

Neben einem wertvollen Wanderpokal stehen viele Sachpreise zur Prämierung zur Verfügung.

  1. Preis: Einkaufsgutschein im Wert von 300,- EUR der Firma Media-Markt


2. Preis: Einkaufsgutschein im Wert von 200,- EUR der Firma Saturn-Markt


3. Preis: Einkaufsgutschein im Wert von 50,- EUR vom Restaurant "Schollenkrug"

 

Der 1. und 2. Preis wurde von der Firma Sanierungsbau Wurzel GmbH gespendet.

Der 3. Preis wurde vom Restaurant "Schollenkrug" gespendet.

 

Veranstaltungskalender
August 2019 [aktMonat=7] anzeigen
 
2 Monate
 
August 2019 [aktMonat=7] anzeigen
August 2019
WoMoDiMiDoFrSaSo
311234
32567891011
3312131415161718
3419202122232425
35262728293031
September 2019
WoMoDiMiDoFrSaSo
351
362345678
379101112131415
3816171819202122
3923242526272829
4030
Jahresübersicht
Hinweis zum Kalender

+  Ansicht einen Monat erweitern

  Ansicht einen Monat reduzieren

einen Monat zurück blättern

>  einen Monat vor blättern

Schollenfest

Das nächste Schollenfest findet am
24. und 25. August 2019  statt.

Es steht unter dem Motto:
"Wie in alten Zeiten!"