Seitenbild

26.04.2011 - Osterschnitzeljagd in der "Freien Scholle"

„Hurraaaa“, der Osterhase war wieder da Endlich war der Osterhase aus seiner Winterhöhle gekrabbelt, um wieder viele bunte Eier für die "Schollenkids" im Steinbergpark zu verstecken. Am Ostermontag kamen dann 59 Kinder um den Osterhasen zu begrüßen und mit ihm gemeinsam die versteckten Eier wiederzufinden. Kreuz und quer liefen sie durch den Park und fanden an verschiedenen Stellen riesige Nester. Mit Jubelrufen machten sich die "Kids" ans Werk und legten ihre "Beute" in ihre Osterkörbchen. Auch der Osterhase bekam von den Eierwächtern seine Möhrchen. Nach einer Stunde und fünfzehn Minuten kamen alle wieder in der Jugendfreizeitstätte an. Die Kinder gaben ihre gefundenen Ostereier aus Plastik ab und erhielten dafür Schokoeier und eine große Süßigkeitentüte. Nach einer kleinen Pause bei Kaffee und Orangensaft verabschiedeten sich alle. Ein besonderer Dank an alle Helfer, Helferinnen und Spendern, die zu Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben. (Text: Verena Noebel)
Unsere Sprechzeiten

Ihre Gesundheit ist uns sehr wichtig! Wir wollen Sie vor einer möglichen Infektion mit dem Corona-Virus schützen.

Deshalb können wir Sie zu unseren Büro-Sprechstunden leider nicht empfangen, wenn Sie nicht geimpft sind.

Es gilt folgende Regelung!

Schollenfest

Das nächste Schollenfest findet am
27. und 28. August 2022 statt.

Das Motto wird rechtzeitig bekanntgegeben.