Seitenbild

25.10.2012 - Auszeichnung für die "Freie Scholle" beim Bauherrenpreis 2012

Aus der offiziellen Dokumentation zum Bauherrenpreis 2012:

Beschreibung: Die südlich des Steinbergparks liegende Siedlung der Baugenossenschaft "Freie Scholle" bestehend aus zwei- bis dreigeschossigen Wohnzeilen der 60er Jahre, hat im Jahr 2010 eine umfassende Fassadensanierung erfahren. Die Maßnahmen beinhalteten die Instandsetzung der Fassadenflächen, neue Balkonseitenwände sowie eine komplett neue Farbgebung. Die Balkone und Treppenhäuser werden Gebäudeweise durch ihre gelben und roten Anstriche betont, der gleiche Ton findet sich im Sockel des jeweiligen Wohnhauses. Leistung des Bauherren: Die neue Farbkomposition fügt sich durch die Wahl von aufeinander abgestimmten warmen Farbtönen gut in das grüne Umfeld der Siedlung ein. Mit der Instandhaltungsmaßnahme wurde das Erscheinungsbild der Siedlung erheblich verbessert, der Wohnwert erhöht und der Erhalt des Wohnungsbestands an diesem Standort nachhaltig gesichert. Damit ist es der Wohnungsbaugenossenschaft gelungen, einen Teil ihres Wohnungsbestandes nachhaltig für die Zukunft fit zu machen. Das Projekt trägt zur Stadtbildpflege des Bezirkes Reinickendorf bei.
Unsere Sprechzeiten

Ihre Gesundheit ist uns sehr wichtig! Wir wollen Sie vor einer möglichen Infektion mit dem Corona-Virus schützen.

Deshalb können wir Sie zu unseren Büro-Sprechstunden leider nicht empfangen, wenn Sie nicht geimpft sind.

Es gilt folgende Regelung!

Schollenfest

Das nächste Schollenfest findet am
27. und 28. August 2022 statt.

Das Motto wird rechtzeitig bekanntgegeben.