Seitenbild

10.05.2016 - Ein super Trödelmarkt bei super Wetter

Ein Bericht der Baugenossen Verena und Thomas Noebel zur diesjährigen Trödelmarkt am 1. Mai 2016 in der Siedlung Tegel.

„Petrus muss doch ein Schollaner gewesen sein“. Denn bei super Wetter begannen schon viele „Trödler“ ihre Stände vor 08:00 Uhr aufzubauen. Nicht nur auf den beiden zentralen Trödelmärkten, Schollenhof und Marie-Schlei-Platz, wurden die Stände aufgebaut sondern auch in den Garten- und Garagenbereichen Allmendeweg, Schollenweg, Freilandweg und Moorweg sowie in der Egidystraße.

Alle Straßen waren voll mit gebrauchten Gegenständen wie Handtaschen, Wählscheibentelefonen, Baby- und Kinderbekleidung, Haushaltsartikeln, Spielen und vieles mehr. An vielen Ständen der mehr als 250 Stände ergaben sich nachbarschaftliche Gespräche.

Eine besondere Einlage gaben die Berliner Fahnenschwinger. Sie boten allen Trödlern und Besuchern einen kurzen Einblick in ihr Können.

Zum ersten Mal wurden neben Thüringer Rostbratwürsten, kalten Getränken und Kaffee an den Imbissen am Marie-Schlei-Platz und im Schollenhof vom Beirat auch selbstgebackener Kuchen und Muffins angeboten.

Viele zufriedene Käufer und Verkäufer sah man am Ende des Tages nach Hause gehen. Der nächste Trödelmarkt findet am Sonntag, dem 07. Mai 2017 statt. Wir freuen uns schon darauf!

Ein ganz herzliches „Danke“ von uns an all die fleißigen Helfer, die zum Gelingen der Veranstaltungen beigetragen haben.

Text: Verena und Thomas Noebel - Fotos: Eva Schmidt

Unsere Sprechzeiten

Ihre Gesundheit ist uns sehr wichtig! Wir wollen Sie vor einer möglichen Infektion mit dem Corona-Virus schützen.

Deshalb können wir Sie zu unseren Büro-Sprechstunden leider nicht empfangen, wenn Sie nicht geimpft sind.

Es gilt folgende Regelung!

Schollenfest

Das nächste Schollenfest findet am
27. und 28. August 2022 statt.

Das Motto wird rechtzeitig bekanntgegeben.