Seitenbild

11.05.2015 - Ein „traumhafter“ Trödelmarkt

Ein Bericht der Baugenossen Verena und Thomas Noebel zur diesjährigen Trödelmarkt am 3. Mai 2015 in der Siedlung Tegel.

Endlich war es wieder soweit – der 14. Trödelmarkt öffnete wieder seine Pforten. Ab 8:00 Uhr begann ein reges Treiben, die Trödelstände durften aufgebaut werden. Die ersten Besucher spazierten schon neugierig durch die Straßen.

Es gab wieder allerlei Interessantes zu entdecken, vom schnurlosen Telefon über Kinderspiele, Puzzles und Kleidung in allen Größen bis zu „antiken“ Elektrogeräten war fast alles dabei.

Die Straßen füllten sich immer mehr mit Besuchern, die aus den BVG Bussen stiegen, so dass es den Anschein hatte, die Bushaltestelle hieß „Freie Scholle“ – Trödelmarkt. Die Anzahl der Trödelstände in der Trödelmeile war einfach „traumhaft“. Viele Baugenossen öffneten kurzentschlossen ihre Gärten wegen des frühlingshaften Wetters.

Nicht nur an den Trödelständen sondern auch an den beiden Grillständen fanden nette Gespräche statt. Hier konnte man sich bei einer Grillwurst und einem kühlen Getränk von dem „Einkaufsbummel“ etwas ausruhen.

Am Ende des Tages sah man viele zufriedene Käufer und Verkäufer nach Hause gehen. Wir freuen uns auf den nächsten Trödelmarkt am Sonntag, dem 01. Mai 2016.

Ein ganz herzliches „Danke“ von uns an all die fleißigen Helfer, die zum guten Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Unsere Sprechzeiten

Ihre Gesundheit ist uns sehr wichtig! Wir wollen Sie vor einer möglichen Infektion mit dem Corona-Virus schützen.

Deshalb können wir Sie zu unseren Büro-Sprechstunden leider nicht empfangen, wenn Sie nicht geimpft sind.

Es gilt folgende Regelung!

Schollenfest

Das nächste Schollenfest findet am
27. und 28. August 2022 statt.

Das Motto wird rechtzeitig bekanntgegeben.