Seitenbild

12.09.2019 - Satzungsausschuss tagt erstmals

Nachdem auf Wunsch von 27 Vertretern am 28. August eine außerordentliche Vertreterversammlung zu verschiedensten Themen stattgefunden hat, konstituierte sich am 10. September der im Rahmen dieses Treffens gewählte Satzungsausschuss.

Der Auftrag dieses Gremiums ist die Überarbeitung der Genossenschaftssatzung unter Beteiligung der Vertreter, weil Gesetzesänderungen und Gerichtsurteile nach acht Jahren eine Anpassung der Satzung erforderlich machen. Dem Gremium gehören für die Vertreter die Baugenossin Dagmar Bräuer-Rätz, Matthias Schebsdat und Norbert Bettinger aus der Egidystraße sowie Michael Feske aus dem Allmendeweg, Fabian Behrendt, Heinz Liepold und Frank Kochanski für den Aufsichtsrat und Hans-Jürgen Hube vom Vorstand.

Unsere Sprechzeiten

Ihre Gesundheit ist uns sehr wichtig! Wir wollen Sie vor einer möglichen Infektion mit dem Corona-Virus schützen.

Deshalb können wir Sie zu unseren Büro-Sprechstunden leider nicht empfangen, wenn Sie nicht geimpft sind.

Es gilt folgende Regelung!

Schollenfest

Das nächste Schollenfest findet am
27. und 28. August 2022 statt.

Das Motto wird rechtzeitig bekanntgegeben.